Breaking News
Home / Wissenswertes / Was ist Blockchain?

Was ist Blockchain?

Blockchain – Welche Vorteile bringt diese Technologie mit sich? 

BlockchainWenn man von Bitcoins spricht, dann sprich man meistens von der Blockchain Technologie. Die Blockchain hat das eigentlich Potential größer zu werden als das gesamte Internet. Dies sagen mittlerweile viele der Erfolgreichsten Menschen der Welt. Auch viele der größten Unternehmen die es gibt investieren in diese Technologie.

Warum tun Unternehmen soetwas, und investieren in die Blockchain Technologie?

Große Unternehmen und erfolgreiche Leute haben oft mehr zugriff auf Wissen was gerade auf der Welt passiert. 
Diese Leute die auf der Forbes Liste stehen sind komischerweise erst durch die Technologie es Internets zu riesigen Konzernen geworden.  Vor 20 Jahren hatten es wahrscheinlich viele Leute nicht für möglich gehalten das sich die Kommunikation so wie sie heute ist jeden stattfinden wird. Man steht in der früh auf und checkt als erstes sein Smartphone, wo man praktisch aus der ganzen Welt nachrichten empfangen kann. 

Auf der renommierten Seite Coindesk sind die Investoren in die Infrastruktur aufgelistet. Hier geht es rund um Digitale Kryptowärung. 

Was Fakt ist: Die Kommunikation hat sich die letzten Jahre komplett geändert. Hier ein paar Beispiele:
Wie hat man vor 20 Jahren seine Bankgeschäfte erledig? Heute? Viele Leute wissen nicht mal mehr wie man einen Zahlschein ausfüllt. Großteil der Bankgeschäft lauft heute über Online Banking. Dies hatte sich vor 20 Jahren keiner vorstellen können. 
Wie hat man vor 20 Jahren Leute informiert? Heute per Knopfdruck und man kann über einen Email Verteiler 1000 Leute gleichzeitig erreichen. 

Dieser Wandel wird nicht langsamer, sondern schneller. Wissen ist macht! Wenn man das Wissen auch anwendet. 
Was ist für die Menschen wichtiger? Kommunikation also eine Email versenden? Oder das Thema Geld versenden, also die monatlichen Rechnung bezahlen zu können?

Was ist nun die Blockchain Technologie? 

Mit der Blockchain Technologie ist es möglich rund um den Globus, innerhalb von Sekunden soviel Geld zu versenden wie man möchte, noch dazu mit so gut wie keinen Gebühren!

Hier auf der Blockchain Seite sieht man in Echtzeit welche Transaktionen gerade stattfinden. 
Man sieht dort lange Codes die Wahnsinnig schnell den Bildschirm hinunter scrollen. Wenn man so eine Transaktion anklickt sieht man das eine Transaktion abgeschlossen wurde. Die langen Codes sind Bitcoin- Wallet Adressen wo jeder Geld hinsenden könnte. nur es ihm nichts bringen würde. Jede Transaktion wird hier aufgelistet und es kann nachvollzogen werden wie viel Bitcoins auf welche Adresse gesendet wurde. 
Was man jedoch nicht weiß ist wem das jeweilige Wallet gehört und wohin es gesendet wurde. 

Das heißt man hat hier auf der einen Seite komplette Transparenz und auf der anderen Seite komplette Anonymität.
Jeder kann jeden kontrollieren ohne das der andere weiß wer er ist. 

Dezentrales System mit der Blockchain Technologie

Wer kontrollieret nun dieses System?

Die Lösung dafür ist das sogenannte Bitcoin Mining. Eine Bank hat im Hintergrund Server stehen die Transaktionen durchführen . Dies dauert im Schnitt 2-3 Werktage und die Bank verrechnet dafür gebühren. Auch andere Institute wie Kreditkartengesellschaften, Paypall, Western Union , Moneygram machen das genau so. Nur verlangen sie für die Dienstleistung Gebühren. Eigentlich ganz legitim. Kreditkarten, PayPall 2-5 % , Western Union 10-30 % usw.
Im Gegensatz eine Bitcoin Überweisung ein paar Cent!

Durch das Bitcoin Mining hat jeder die möglich sich an das Mining- Netzwerk anzuschließen, indem man einen Teil der Rechenleistung ans Netzwerk abgibt und damit Transaktionen bestätigt. Als Belohnung dafür bekommt man Bitcoins. Je mehr Leistung man zu Verfügung stellt umso mehr Bitcoins werden demjenigen ausgeschüttet. Dazu auf einem anderen Beitrag mehr.

shadow-ornament

Fazit:

In Zukunft werden Dinge mit der Blockchain Technologie gemacht werden, an die Dinge hat heute noch niemand gedacht. 
Beispiel. Das Internet gibt es über 20 Jahre. Wann aber sind die größten Firmen erst auf den Markt gekommen? Erst als es das Internet schon 10 Jahre lang gab.

Bitcoin gibt es jetzt 8 Jahre seit 2009. Durch Informationen das passieren wird ist man Bestens vorbereitet wenn dieser Markt explodiert. Experten sagen das der Kurs die nächsten Jahre auf über 10000 $ stabil steigen soll. 

Wie ist das möglich? Im Hintergrund wird immer mehr an der Infrastrukur gearbeitet, immer mehr Leute kennen Bitcoins und auf der anderen Seite kommen immer weniger Bitcoins auf den Markt. 
Das Angebot sinkt und die Nachfrage steigt. Was passiert dann wohl mit dem Preis? 
Wenn ich so etwas weiß und es im Internet auf Daten Zahlen Fakten recherchieren kann, dann kann man aufgrund dieses Wissens Entscheidungen treffen. 

shadow-ornament